Es gibt Kinder, die nicht die Geborgenheit eines intakten Elternhauses erfahren dürfen.

Das sozialpädagogische Zentrum St. Leonhard in Regensburg hat drei heilpädagogische Wohngruppen für Kinder und Jugendliche und fünf heilpädagogische Tagesgruppen aufgebaut. Hier werden Kinder und Jugendliche aus Familien betreut, denen die Schwierigkeiten und Nöte über den Kopf gewachsen sind. Vernachlässigung, Gewalt, Sucht und vieles mehr, sind die Themen, mit denen die Kinder häufig konfrontiert waren.

 
 
KINDERHAUS
 
Allgemeines

Das Kinderhaus St. Leonhard, bestehend aus Kinderkrippe, Kindergarten und Kinderhort,
umfasst 5 Gruppen die miteinander verbunden sind und gruppenübergreifende Projekte anbieten. Unsere Räume bieten Platz für vielfältige und unterschiedlich pädagogische Angebote im Sinne des neuen Erziehungs- und Bildungsplanes.

Unser Betreuungsangebot gewährleistet für Kinder im Alter von 1 bis 12 Jahren und deren Eltern Sicherheit, Kontinuität und Zuverlässigkeit. Wir unterstützen die Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch

  • wenig Schließtage im Jahr
  • breite Öffnungszeiten
  • selbstverständliche Übernahme in den weiterführenden Gruppen
  • Vernetzung mit umliegenden Stellen: z.B. Sozialpädagogisches Zentrum Haupthaus,  Bürgerstift St. Michael, Beratungsstellen,  Pfarrei Herz Jesu.
  •  volle Versorgung der Kinder in unserem Haus durch Mittagessen, Brotzeit und Getränke.
liebevolles und fürsorgliches Personal als ständiger Ansprechpartner.

Unser Profil

Wir verstehen uns als Familienergänzende Einrichtung, die den Kindern ein qualifizierendes Bildungs-, Erziehungs- und Betreuungsangebot zur Verfügung stellt und dadurch die Eltern unterstützt.
Wir gehen in unserer pädagogischen Arbeit von einem christlichen Welt- und Menschenbild aus und  nehmen die Kinder als eigenständige Persönlichkeiten mit eigenen Erlebnissen, Vorerfahrungen und einer eigenen Lebensgeschichte auf.

Unser Teamverständnis

Wir sind ein fachlich kompetentes Team, das sich regelmäßig fort- und weiterbildet. In unserer Situationsorientierten Arbeit zeichnen wir uns durch Offenheit, Transparenz und Kreativität aus.
Gemeinsam arbeiten wir an der Umsetzung unserer Ziele. Dabei gehen wir auf die Wünsche und Bedürfnisse der Kinder und ihrer Eltern individuell ein.
Durch gruppenübergreifende Angebote, gruppenoffene Tage und eine durchlässige Aufnahme von 1 bis 12 Jahren ermöglichen wir den Eltern Sicherheit und Kontinuität, sowie für die Kinder Erweiterung des Wissens- und Erfahrungsdranges in verschiedenen Altersstufen. 

Downloadlink Nähere Informationen auf der Seite von St. Leonhard [externer Link]

 
 

(c) Kinder- und Jugendförderverein St. Leonhard e.V., 2013

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der weiteren Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Dabei werden folgende Cookies gesetzt: Erstens ein anonymisiertes Session Cookie, das beim Beenden Ihrer Sitzung wieder gelöscht wird und zweitens ein Cookie, in dem gespeichert wird, dass Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden sind. Der Verwendung von Cookies kann jederzeit in unserer Datenschutzerklärung widersprochen werden.
Zur Datenschutzerklärung Ich bin damit einverstanden!